The Special Run for Special People

Der Rückblick auf das Projekt 2016 mit einem Mausklick:

Berichte | Momente & Emotionen
Fotos | Begegnungen & Impressionen
Projekt | Hintergründe & Details
Über uns | Köpfe & Geschichten

10 Tage nach dem Start in Bern am 3. März der triumphale Einzug in Chur: Flurin Bergamin hat die Schlussetappe in einem fantastischen Film zugesammengefasst, der die Emotionen ungefiltert transportiert.

Wer oder was ist RUEDIRENNT?

Die Geschichte von RUEDIRENNT beginnt im Jahr 2011 und macht gesamtschweizerisch Schlagzeilen. Längst ist aus der Idee eine Passion geworden – mit stetig wachsender Fan-Gemeinde, die ebenfalls «Laufend etwas Gutes tun» will. Ein Blick hinter die Kulissen – und die Geschichte im Zeitraffer.

Wir sind stolz auf das bisher gesammelte Geld – es hat uns aber auch aufgezeigt, was noch machbar wäre. Das treibt RUEDIRENNT weiterhin an, sich für benachteiligte Menschen einzusetzen. Du kannst dabei mit einer Spende für das nächste Projekt oder als «Friend of RUEDIRENNT» Teil der Geschichte werden.

Wie unterstütze ich die Idee?

Das Projekt-Spendenkonto:

IBAN CH85 0020 8208 1099 4742 A

UBS Chur / Ruedi Frehner, Chur
Rubrik «RUEDIRENNT 2016»

NEU: Laufkurs mit Ruedi

Welcher Laufstil, welche Kleidung, welche Schuhe: Alles rund ums Laufen kompetent erlernen – und jetzt einen Laufkurs mit RUEDIRENNT-Initiator Ruedi Frehner buchen!

Das Projekt 2016 unterstützte:

proj2016_nationalgames
proj2016_quack
proj2016_blindjogging
proj2016_specialolympics

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren:

partnerlogo_asics
partnerlogo_isostar
partnerlogo_ochsnersport
partnerlogo_ubs
partnerlogo_pandinavia
partnerlogo_communicaziun
partnerlogo_toscatours
partnerlogo_schaubmaler
partnerlogo_tractalis
partnerlogo_powerbeef